Ablauf und Kosten

Erstgespräch
Vor Beginn der eigentlichen Therapie findet ein Erstgespräch statt. Dieses dient der Möglichkeit einander kennenzulernen, Ihr Anliegen  zu äußern, sowie die Therapieziele zu besprechen. In diesem Rahmen werde ich Ihnen eine, aus meiner Sicht, sinnvolle Gestaltung und die Frequenz der Sitzungen vorstellen. Ich informiere Sie außerdem über den Ablauf und die für Sie anfallenden Kosten. Natürlich bekommen Sie auch Zeit, sämtliche offene Fragen zu stellen.
Bei beidseitigem Einverständnis für eine gemeinsame Arbeit, vereinbaren wir das erste Treffen. Ein Therapieplan mit den weiteren Terminen wird im Anschluss an die erste Sitzung gemeinsam erstellt.

Kosten
Eine Einzelsitzung dauert in der Regel 50 Minuten und findet einmal (bei Indikation oder auf Wunsch auch zweimal) wöchentlich statt. Der Preis pro Therapiesitzung beträgt 70 €. Das Erstgespräch wird mit 40 € verrechnet.
Die heilkundliche Psychotherapie ist gem. § 4 Nr. 14 UStG  umsatzsteuerfrei.

Kostenerstattung
Gesetzliche Krankenkassen übernehmen  die Kosten einer Psychotherapie laut Heilpraktikergesetz in der Regel nicht . Bei Privatkassen gibt es verschiedene Regelungen. Es ist sinnvoll, sich vor Aufnahme einer Psychotherapie bei Ihrer Krankenversicherung  nach den individuellen Bedingungen für eine evtl. Kostenübernahme zu erkundigen.

Kleiner Trost für Selbstzahler
Die Behandlung kann sofort starten, ohne Bürokratie und Wartezeit auf die Bewilligung der Krankenkasse.
Es besteht keine Pflicht zur Weiterleitung der Diagnose und anderer Dokumentation bei Ihrer Kasse. So kann eine Psychotherapie Ihre Privatsache bleiben. Auch beim Abschluss anderer Versicherungen, dem Wechsel der Krankenkasse oder für Ihre berufliche Laufbahn kann dies von Vorteil sein.
Der Zeitraum der Therapie, die Dauer und die Frequenz der einzelnen Therapiesitzungen können individuell nach Ihren Bedürfnissen und Wünschen gestaltet werden und müssen nicht den Vorgaben der Krankenkasse entsprechen.

Die Inhalte unter dem letzten Punkt dieser Seite basieren auf Auszügen aus der Internetseite:https://www.therapie.de/psyche/info/fragen/wichtigste-fragen/selbstzahler-und-zusatzversicherungen

Für alle weiteren Fragen bezüglich Behandlungsangebot, Dauer, Kosten der Sitzungen u.ä. sowie bei Interesse an einem Erstgespräch, erreichen Sie mich telefonisch oder per E-Mail: Kontakt

Abend- und Wochenendtermine sind auf Anfrage möglich.

Absagen und Nichterscheinen
Die vereinbarten Sitzungstermine werden natürlich für Sie reserviert und vorbereitet. Bitte nutzen Sie die Möglichkeit, Sitzungen mindestens 24 Stunden vorher kostenfrei abzusagen, wenn Sie einen Termin nicht wahrnehmen können. Bei kurzfristigen Absagen oder Nichterscheinen bitte ich Sie um Verständnis dafür, dass ich Ihnen das Honorar in Rechnung stelle.